Alle Artikel in: Atem

Wie du mit Hilfe von Kohlendioxid mehr aus dem Sauerstoff herausholst

(Lesezeit ca. 7 Min./ Video 1 Minute) Der Mund ist zum Essen, die Nase zum Atmen da… In diesem Artikel bekommst du einen Überblick über die Frage, warum die Atmung die wichtigste und gleichzeitig, die am meisten unterschätze lebenserhaltende Funktion ist. Alles was du dazu brauchst, ist ein einfaches Verständnis davon, wie deine Atmung die Sauerstoffversorgung deines Körpers beeinflusst. Du erfährst die Funktion von Sauerstoff und Kohlendioxid und lernst zu beurteilen, wie fit du wirklich bist. Und du bekommst das Wissen und die Atemtechnik, um die Sauerstofffreisetzung auf zellulärer Ebene zu optimieren. So merkwürdig es auch klingen mag, es ist nicht der Sauerstoff, der die Atmungsaktivität am meisten beeinflusst, sondern das Kohlendioxyd. Die richtige Atmung hängt nämlich von der richtigen Menge an Kohlendioxyd ab, die in der Lunge zurück gehalten wird. Dabei wirkt das CO2 wie ein Zugangsventil, durch das der Sauerstoff in die Muskeln gelangt. Wer zum Beispiel beruflich bedingt viel sprechen muss, unter schnarchen leidet oder keuchend auf einem Laufband vor sich hinstrampelt, der hyperventiliert. Das führt dazu, dass das optimale Verhältnis Sauerstoff …

[Atemtechnik] Wechselatmung lernen für mehr Gelassenheit

(Lesezeit ca. 7 Minuten / Videozeit 6 Minuten) Atemtechniken – der 1. Schritt, um (natürlich) HIGH zu werden. In diesem Blogpost erfährst du eine einfache Atemtechnik. Diese Atemtechnik bildet die Grundlage für ein bewusstes und fortgeschrittenes Atmen. Sie ist der erste Schritt zu mehr Energie und weniger Streß. Die folgende Atemtechnik ist geeignet, um Geist und Emotionen zu sortieren.

[Muskelkater] Wie du über den Säure Basen pH-Wert deine Schmerztoleranz erhöhst

(Lesezeit ca. 10 Minuten) Säure-Basen Verhältnis verbessern und länger am Peak State performen. In diesem Blogpost erfährst du, was bisher nur sehr wenige wissen. Nämlich wie wie du mit einem simplen Trick deinen pH Wert in sekundenschnelle verbesserst und damit deine Schmerztoleranz verbessern kannst. Nützlich zum Beispiel bei Muskelkater. Du erfährst warum der pH-Wert einer der wichtigsten Messpunkte für Gesundheit und Fitness ist. Du lernst Hintergrundinformationen darüber, wie der Körper den pH-Wert von 7.4 im Blut konstant hält. Und du bekommst leicht umsetzbare Tipps, um deinen pH-Wert schneller in den positiven Bereich zu führen und damit länger zu performen.